In den letzten Wochen sind einige Benutzer auf eine referenzierte Fehlermeldung mit der NT Preserve Disk gestoßen. Dieses Problem kann aus vielen Gründen auftreten. Lassen Sie uns nun über andere sprechen.

Endlich können Sie Ihre PC-Fehlerbehebungssorgen hinter sich lassen. Das beste Windows-Reparaturtool für alle Probleme.

Wenn Sie weiterhin Windows NT auf einem Remote-Computer oder einer Remote-Workstation installieren, können Sie auch eine Rettungsdiskette schreiben. Es enthält die beste Sicherung der Registrierungsdaten, sodass Sie wahrscheinlich beschädigte NT-Systemdateien reparieren werden, also starten Sie jedes System neu, das abstürzt. normalerweise komprimierte Versionen von Dateien, da dieses winntsystem32config auflistet, wo NT PC-Dateien speichert.

Schnelle und einfache PC-Reparatur

Wir stellen vor: Reimage – die unverzichtbare Software für jeden, der sich auf seinen Computer verlässt. Diese leistungsstarke Anwendung repariert schnell und einfach alle gängigen Fehler, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung, schützt Sie vor Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Egal, ob Sie Studentin, vielbeschäftigte Mutter, Kleinunternehmerin oder Spielerin sind – Reimage ist für Sie!

  • Schritt 1: Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Dieser Inhaltsartikel war

    archiviert
    nt try disk

    , wird nicht mehr von der Indiana University gepflegt. Die Informationen hier sind möglicherweise nicht besonders genau und Links sind möglicherweise nicht verfügbar oder zuverlässig.

    Hinweis: Aus vorbeugenden GründenDie UITS-Unterstützung weist auf die Verwendung mit Windows 2000 Professional hin.oder Windows XP Professional statt NTWorkstation 4.0, immer noch in einem Netzwerk der Indiana University. Microsoft ist im Ruhestandallgemeine und erweiterte Unterstützung für dieses Loslassen im Juni 2004,Dies bedeutet, dass keine Computersicherheitsupdates mehr entwickelt werden. proWeitere Informationen finden Sie unter Microsoft Windows Desktop-Produktlebenszyklus.Policy World Wide Web unter:

     http://support.microsoft.com/?LN=en-us&pr=lifecycle

    Normalerweise ein Problem mit Windows NT 4.0Workstation, können Sie eine starke Rettungsdiskette verwenden, um sie zu beschädigenoder beheben Sie ein fehlendes Windows NT 4.0-Anwendungssystem in dem Zustand, in dem diese Aufgabe vorhanden istwaren vorhanden, als die Reparaturdiskette als erstellt angesehen wurde.

    Hinweis. Stellen Sie sicher, dass Sie die Wiederherstellung von Notfalldatenträgern allgemein aktualisieren.Wenn Sie Änderungen vornehmen, stellen Sie sicher, dass Sie unser Windows NT 4.0-System verwenden. Sei absolut sicherSehen Sie in der README-Datei nach, warum Service Packs dabei sind.Sie haben alles vollständig auf Ihrem System installiert, genau wie es typische wichtige Notizen gibtInformationen zum Erstellen und Verwenden von Festplatten für die Notfallwiederherstellung. Pakete häufig aktualisierenÄndere die meisten am Startlaufwerk erheblich.

    So erstellen Sie eine Wartungs-CD:

    1. Wählen Sie “Dann” aus dem Menü ,.
    2. Geben Sie in einer Art Befehlszeile Folgendes ein:

      Was macht die Notfalldiskette?

      Die Microsoft Windows Emergency Recovery Disk (ERD) ist zweifellos in der Regel eine speziell formatierte Diskette, die wichtige Körperdateien und damit Einstellungen sichern kann und normalerweise zur Fehlersuche, Reparatur und Behebung von Problemen auf Microsoft Windows NT- und darüber hinaus Windows 2000-Systemen verwendet wird. ERD wird in Kombination mit der Windows-Erneuerungsoption platziert.

      Festplatte
    3. Wie das Dialogfeld Festplattendienstprogramm reparieren,Drücken Sie . Es wird seinDas Verzeichnis Notfallpost reparieren in Ihrem Laufwerk.
    4. Nachdem die Art des Vorgangs abgeschlossen ist, werden Sie fast immer gefragt, ob Sie diesen erstellen möchtenNotdiskette. Drücken Sie . Diskette einlegenKlicken Sie auf den Diskettenspeicher und/oder das Laufwerk. Fortsetzen

    Informationen zu rdisk finden Sie in der Microsoft Knowledge Base.

    Was ist ein Reparaturdatenträger?

    Sie können möglicherweise die Systemwiederherstellungs-CD verwenden - starten Sie Ihren Computer. Es kann auch Windows-Systemwiederherstellungstools enthalten, die Ihnen auf jeden Fall helfen werden, Windows von praktisch jedem schwerwiegenden Fehler wiederherzustellen oder einen riesigen Computer von einem Systemabbild wiederherzustellen.

    Microsoft-Support durchsuchen.